Der Begriff transfer pricing bezieht sich auf konzerninterne Verrechnungspreise innerhalb eines transnationalen Unternehmens. Diese Verrechnungspreise können dazu missbraucht werden, dass die Einnahmen von Hoch- zu Niedrigsteuerländern verschoben werden. Jomo Kwame Sundaram beleuchtet in seinem Report dieses komplexe Instrument der Steuervermeidung, welches insbesondere Regierungen von Entwicklungsländern vor enorme Herausforderungen stellt. Verschiedene Konzepte, dem Missbrauch von transfer […] mehr…