Folgender kurzer und interessanter Bericht kam gestern von Hugo Braun, der gerade anlässlich des zehnten Jahrestages der Proteste gegen den G8-Gipfel 2010 in Genua weilt: Mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm begehen die sozialen Bewegungen Italiens in diesen Tagen den 10. Jahrestag der großen Massendemonstrationen gegen den G8-Gipfel im Juli 2001, in deren Verlauf massive Repressionsmaßnahmen der