Ob beim Bau von Sojaplantagen, Staudämmen oder Zuckerrohrfeldern: gewaltsame Vertreibungen sind an der Tagesordnung. Betroffen sind meist ländliche Bevölkerungsgruppen, die nicht nur ihr Land, sondern auch ihre Existenzgrundlage verlieren.