Aufruf zur Solidarität!

Weil sie den Missbrauch durch die Mikrokredit-Organisationen angeprangert haben und zahlreiche Opfer dieser Organisationen verteiligt haben, drohen Amina Mourad und Benasser Ismaini fünf Jahre Gefängnis ohne Bewährung!
Das Urteil wird im Gericht von Ouarzazate am 17. Dezember 2013 verkündet.

Attac Marokko unterstützt diese Bewegung gegen Mikrokredit-Firmen und setzt sich dafür ein, dass Amina Mourad und Benasser Ismaini freigesprochen werden. Attac Deutschland fordert ebenfalls Freispruch.(12.12.: mehr dazu: Attac-News vom 11.12.2013, http://www.attac.de/neuigkeiten/ )

Ich bitte euch darum, einen Protestbrief (Muster in Mikrokredite in Marokko) zu unterschreiben, an die marokkanische Botschaft zu schicken und attac Marokko eine Kopie zukommen zu lassen. Danke!

Achtung: Richtige Fax-Nummer

– Court of Appeal Ouarzazate : 00212 5 24 88 20 42

Zur sozialen und politischen Lage in Marokko: SiG_sonderheft_zu_Marokko_nov_2012.pdf