Im Vorfeld der ENA begann gestern ein zweitägiges globales Attac-Treffen in Freiburg. Delegierte mehrere Kontinente diskutierten die globale Krise und wie sie in diesen Zeiten besser zusammenarbeiten können. Neben VertreterInnen zahlreicher europäischer Länder waren mit Attac Elfenbeinküste, Attac Gabun, Attac Marokko und Attac Togo vor allem viele afrikanische Attacs dabei. Aus Nordamerika war Attac Quebec […] mehr…